END-TO-END HPC SOLUTIONS

High Performance Computing der Extraklasse

Boston bietet erstklassige HPC-Lösungen für rechenintensive Anwendungen und komplexe Aufgaben.

Rechenleistung, die neue Maßstäbe setzt

HPC-Lösungen

High Performance Computing (abgekürzt: HPC) oder in Deutsch Hochleistungsrechnen, fasst Technologien und Verfahren zusammen, mit denen sich komplexe Rechenaufgaben mit hoher Leistung oder rechenintensive Anwendungen ausführen lassen.

Für das Rechnen im Hochleistungsbereich werden Aufgaben parallelisiert und die Rechenleistung mehrerer Systeme zusammengeführt.

Merkmale von HPC

  • Einsatz spezialisierter Hardware, Software sowie Netzwerktechnik in einem Gesamtsystem
  • Bereitstellung von hoher Rechenleistung in Rechenzentren und Cloud-Umgebungen
  • Bereitstellen hoher Rechenleistung und Speicherkapazität. Im Vergleich zu herkömmlichen Desktop- und einfachen Server-Systemen wird oft ein Vielfaches an Leistung bereitgestellt
  • Aggregation der Leistung mehrerer Einzelsysteme
  • Parallelisierung von Rechenaufgaben
  • Bildung von Clustern oder Einsatz von Grid Computing

Typische Einsatzbereiche sind Wissenschaft und Forschung, Simulationstechnik, Grafikberechnungen oder Business Intelligence.

HPC-Lösungen von Boston

Mit unserer innovativen und leistungsstarken HPC-Technologie ermöglicht Boston Unternehmen und Forschungseinrichtungen, ihre wissenschaftlichen und technischen Herausforderungen effizient zu meistern. Dabei wird die Lösung im engen Dialog mit unserem HPC Experten Team erarbeitet.

Die Kraft der Hochleistungsrechnung

Egal ob in der Forschung, in der Produktion oder in der Analyse großer Datenmengen, unsere HPC-Lösungen bieten die erforderliche Rechenleistung, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit, um Spitzenleistungen zu erreichen und innovative Durchbrüche zu erzielen. Wir sind dabei sowohl im klassischen CPU High Performance Computing als auch im GPU beschleunigten HPC-Bereich aktiv.

Mit Boston in die Zukunft der Hochleistungsrechnung

Vorteile der HPC-Lösungen von Boston

Erleben Sie unvergleichliche Performance und Geschwindigkeit mit unseren Boston HPC-Lösungen.

Maximale Rechenleistung

Für die anspruchsvollsten Anwendungen und Aufgaben konzipiert.

Skalierbare Lösungen

Vom kleinen Unternehmen bis hin zu großen Forschungseinrichtungen, wir bieten Ihnen skalierbare Lösungen.

Branchenübergreifender Einsatz

Die HPC-Lösungen von Boston sind ideal für Wissenschaft, Industrie, Finanzen und darüber hinaus geeignet. Mit unserer Expertise im HPC-Umfeld und unserem gigantischen Technologie-Portfolio finden wir für Sie die Lösung, die perfekt auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist.

Innovative Technologie

Nutzen Sie die Vorteile neuester Entwicklungen im HPC-Bereich, die wir Ihnen bieten können.

Kompetenter Support

Unser Expertenteam steht Ihnen bei jedem Schritt zur Seite.

Zukunftssicherheit

Investieren Sie in Technologie, die mit Ihren Bedürfnissen wächst. Diese Technologien bietet Boston Ihnen an und entwickelt für Sie eine HPC-Lösung nach Maß.

Kleine Lösungen, große Wirkung

HPC-Lösung verhilft zum Pi-Stellen-Weltrekord

Immer größer werdende Datenmengen benötigen laufend leistungsfähigere Hardware - und Softwarelösungen. Unser Projekt mit der Fachhochschule Graubünden/Schweiz zeigt, wie auch kleine HPC-Lösungen großes bewirken können, indem sie bei der Berechnung von mathematischen Konstanten im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung eingesetzt werden, um dort neue Erkenntnisse zu schaffen.

Um die angeforderte Compute Power zu erreichen kamen AMD EPYC CPUs und SSDs von Micron zum Einsatz. Die Verbindung zwischen High-End-Server und Speichersystem wurde mit Host-Bus-Adaptern (HBA) von Broadcom gelöst. Für das Speichersystem wurden SAS Enterprise-Festplatten von Toshiba in einem von Supermicro entwickelten Storage-Chassis (JBOD) verbaut.

Einsatzbereiche von HPC-Lösungen

Die Einsatzbereiche von HPC-Lösungen sind äußerst vielfältig, sodass sie in nahezu allen Branchen eingesetzt werden können. Ziel ist Erkenntnis und Wissen über bisher unerklärliche Phänomene zu erhalten, die durch eine granulare Datenanalyse entschlüsselt werden können und die zum Fortschritt und der Weiterentwicklung von Mensch, Technologie und Umwelt führen.

Einzelhandel

Im Einzelhandel kommen HPC-Lösungen zum Einsatz, um Kaufverhalten und -gewohnheiten von spezifischen Zielgruppen zu analysieren und den Bedarf zu ermitteln. Dies fördert und unterstützt die Produkt-Neuentwicklung und unterstützt auch dabei neue Zielgruppen für Produkte zu finden, also einen Markt flächendeckend zu erschließen.

Fertigung

In der Fertigung kann HPC zur Verbesserung von Anlagen und Prozessen oder zur Optimierung von neuen Produkten im Entwicklungsprozess verwendet werden, in dem granularer nach Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen geforscht werden kann, die für den Erfolg oder Misserfolg am Markt entscheidend sein können (z.B. Verwendung leichterer Bauteile, schnelles Testen auf Sicherheit, Simulieren von Beständigkeit in Bereichen von Natur und Technik, etc.).

Luft- und Raumfahrt

Mit HPC-Lösungen können komplexe Zusammenhänge aus der Luft- und Raumfahrt durch Simulationen festgestellt und überprüft werden, z.B. der Luftstrom über den Flügeln von Flugzeugen oder Druckausgleichs-Messungen in Raumkapseln sowie andere Widerstände, die Menschen in diesem Bereich begegnen können.

Finanzmarkt & Handel von Finanzen

Da der Finanzmarkt oder auch Handel mit Finanzen heute weitgehend global ausgerichtet ist, erfolgen Datenanalysen für Prognosen oder Entwicklungs-Tendenzen rund um die Uhr. Mit HPC-Lösungen kann die begrenzte Ressource "Mensch" weitgehend ersetzt werden, um komplexe Risikoanalysen auszuführen, Hochfrequenzhandel sowie Finanzmodellierung zu betreiben sowie Betrugserkennung zu automatisieren. Zudem sinkt das Risiko durch menschliches Versagen und der Faktor Mensch wird nur an Schnittstellen zur Überwachung der Lösung im Gesamten eingesetzt.

Forschung & Entwicklung

Im Bereich Forschung & Entwicklung können HPC-Lösungen schnellere oder überhaupt erste Antworten auf Wirkungszusammenhänge geben, indem Massen an Daten in kürzerer Zeit verarbeitet werden können, was vorher Jahre oder Jahrzehnte gedauert hätte. Mit HPC lassen sich neue Services oder auch ganz neue Produkte (z.B. autonomes Fahren) entwickeln.

Medizin & Gesundheitswesen

HPC-Lösungen können beim Erforschung von Medikamenten, bei der Herstellung von Impfstoffen und der Entwicklung innovativer Therapien für seltene und häufige Krankheiten unterstützen, indem sie mit Millionen Daten gespeist werden und daraus Schlussfolgerungen oder Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge durch Konsolidierung und Kategorisierung der Daten schneller auswerten können als dies ein Mensch je könnte.

Medien und Unterhaltung

HPC-Lösungen werden im Unterhaltungsbereich zur Erstellung von Animationen, Rendering von Spezialeffekten für Filme, dem Transkodierung großer Mediendateien und der Produktion von anderen Unterhaltungsmedien (für den Blick in längst vergangene Zeiten oder in die Zukunft) eingesetzt. Der Idee und Umsetzung sind nahezu keine Grenzen mehr gesetzt.

Gen- oder Genomforschung

HPC-Lösungen können zur Sequenzierung von DNA oder in der Analyse von Arzneimittel-Wechselwirkungen ebenso einen wertvollen Betrag leisten, um weitere Erkenntnisgewinne für die Menschheit zu erhalten, wie für die Durchführung von Protein-Analysen im Rahmen von Abstammungsstudien oder für Erbgut-Studien.

Energiewirtschaft

Mittels HPC-Lösungen lassen sich Vorhersagen treffen, wo sich beispielsweise Öl- oder Gas-Ressourcen befinden, indem räumliche Analysen an Standorten durchgeführt und Reservoir-Modelle getestet werden. Auch lassen sich mit HPC-Lösungen Simulationen wie Flüssigkeitsströme und seismische Analysen erstellen.

Sicherheit

HPC-Lösungen können ebenso in der Überwachung der Cybersicherheit unterstützen, indem sie Datenquellen und mögliche Sicherheitslücken analysieren sowie mögliche Cyber-Angriffe aus dem Netz auswerten.

Häufig gestellte Fragen

Folgende Fragen zum Thema HPC erreichen uns am häufigsten. Sollten Sie andere Fragen zur Technologie haben, kommen Sie sehr gerne persönlich auf uns zu.

HPC ist die Abkürzung für High Performance Computing oder oft auch Super Computing genannt. Sie ist ähnlich zu „normalen“ Computing (Rechenleistung), nur viel leistungsfähiger.

HPC ist eine Methode, um eine große Datenmenge mit einer hohen Geschwindigkeit zu verarbeiten. Dies gelingt, indem sogenannte Rechencluster gebildet werden, die mehrere Storage Systeme enthalten, um die Leistungsfähigkeit des Gesamtsystems zu erhöhen. 

HPC findet immer dort Anwendung, wo große Datenmengen verarbeitet werden müssen oder um komplexe und rechenintensive Probleme oder Herausforderungen zu lösen.

HPC unterstützt heutzutage die Forschung & Entwicklung sowie viele Industrien dabei, auf bisher ungeklärte oder zu ungenügend erklärte Themen Antworten zu finden.

Der oft negativ besetzte Satz „Schneller, Weiter, Höher“ ist bei HPC eher ein Kreto und von Vorteil, um einerseits Zeit, Kosten und Man-Power einzusparen, aber andererseits bei der Entwicklung neuer Innovationen zu unterstützen und zwar mit hochleistungsfähigen CPUs, verbesserten Grafikprozessoren (GPUs) und Netzwerklösungen mit geringer Latenz der neuesten Generation.

HPC-Lösungen werden heute bereits in nahezu allen Branchen und über alle Unternehmensgrößen hinweg eingesetzt. Vor allem dort, wo große Datenmengen innerhalb kürzester Zeit be- und verarbeitet sowie analysiert werden müssen, um daraus Handlungsempfehlungen ableiten zu können, sind HPC-Lösungen häufig die erste Wahl. 

Boston Partner im Bereich HPC

Lese unsere Artikel

Bergwaldprojekt Nachhaltigkeit
Immer auf dem Laufenden

Newsletter-Anmeldung

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
+49 89 90901993
envelope
sales@boston-it.de