Netzwerk und Infrastruktur

5G und Edge Plattform

Als nächste Generation im Mobilfunk etabliert sich 5G als Grundlage für die mobile Digitalisierung und sorgt dafür, dass Daten in Echtzeit übertragen werden, um die Grundlage für die Automatisierung von Prozessen zu setzen. 5G ist unter anderem die Grundlage für autonomes Fahren oder Produktionsprozesse.
Neue Technologien im Markt

5G und Edge Plattformen

Die drastische Verbesserung der Breitbandgeschwindigkeit und die Verringerung der Latenz in 5G-Netzen, ergänzt durch Edge-Computing, werden die Art und Weise verändern, wie wir uns fortbewegen, gestalten, arbeiten, spielen, gesund bleiben und mit der Welt um uns herum interagieren.

5G

5G-Netze sind so konzipiert, dass sie Virtualisierung und Container auf offenen Hardware-Plattformen nutzen und so die Abhängigkeit von herkömmlicher proprietärer Hardware verringern.

Network Equipment Building System (NEBS)

NEBS Systeme müssen eine Reihe von Tests durchstehen, vom physischen Design über die elektrische Sicherheit bis hin zur Feuerbeständigkeit und mehr. Das NEBS basiert hauptsächlich auf nationalen, bzw. internationalen Normen und den FCC-Anforderungen und wird bei der Telekommunikation und Outdoor eingesetzt.

Wie unser SYS-2029U-MTNRV-NEBS System, das neueste Mitglied aus der Supermicro Ultra Familie. Es wurde entwickelt und konstruiert, um Hochleistungs-Edge-Computing und ultimative Flexibilität in einem Gehäuse mit geringer Tiefe zu bieten. Es ist perfekt für Anwendungen wie 5G-Zellverarbeitungsanwendungen, Echtzeit-Analysen, maschinelles Lernen und mehr.

Mehrwerte der Lösung

Vorteile von 5G-Systemen

5G-Systeme bieten eine Kombination aus geringer Latenz, höhere Geschwindigkeit, kleinere bis größere Kapazitäten je nach Einsatzort. Eine Anpassung auf die neue Art und Weise wie wir heute kommunizieren, arbeiten und leben.

Niedrige Latenzzeiten

Die geringe Latenz von 5G-Servern reduziert die Verzögerung bei der Datenübertragung erheblich. Dies ist besonders wichtig für Anwendungen, die Echtzeitreaktionen erfordern, wie z.B. autonomes Fahren, virtuelle Realität (VR) und Augmented Reality (AR).

Hohe Daten-Übertragungsraten

5G-Server-Systeme bieten extrem schnelle Datenübertragungsraten, die im Vergleich zu früheren Technologien wie 4G eine erhebliche Steigerung in Echtzeit darstellen.

Hohe Kapazität

5G -Systeme können eine größere Anzahl von gleichzeitigen Geräten und Anwendungen verbinden, um eine stabile und zuverlässige Konnektivität für alle Benutzer sicherzustellen.

Netzwerk-Slicing

Diese Funktion ermöglicht es, das 5G-Netzwerk in verschiedene virtuelle Netzwerke ("Slices") aufzuteilen, damit unterschiedlichen Anforderungen an Latenz, Bandbreite und Zuverlässigkeit gleichzeitig unterstützt werden können.

Edge Computing

Die Systeme ermöglichen höhere Rechenleistung und Datenspeicher und werden wegen der Latenzzeit näher an den Endgeräten platziert für Smart Cities und effizientere Industrieautomatisierung.

Unterstützung für IoT

Speziell darauf ausgerichtet, die Anforderungen des Internet der Dinge (IoT) zu erfüllen. Breite Abdeckung, niedrigen Energieverbrauch und die Möglichkeit, eine große Anzahl von Geräten von Smart-Home-Geräten und intelligenten Sensoren gleichzeitig zu verbinden.

Arten von 5G-Systemen

5G-Systeme und Edge-Computing stellen zwar die nächste Generation in der mobilen Digitalisierung dar, es haben sich bis dato jedoch schon viele unterschiedliche Arten an Systemen herausgebildet, die je nach Einsatzort und Verwendung Ihre optimale Anwendung finden.

Nachfolgend finden Sie einige Systeme und Möglichkeiten von 5G-Systemen, die Sie über Boston erhalten können.

Bereit für 5G

Outdoor Edge Systeme

5G bietet einzigartige Möglichkeiten für Echtzeit-Computing an den richtigen Stellen. Mit dem Supermicro Portfolio an Edge-Servern unterstützen wir leistungsstarke und effiziente Anwendungen in einer Vielzahl von Formfaktoren. 5G bietet erweiterte Dienste mit höheren Geschwindigkeiten und ermöglicht es, mehr Komponenten an das Netzwerk anzuschließen, sowohl für Verbraucher als auch für Unternehmen.
Konzipiert für 5G

Systeme für das Rechenzentrum

Rechenzentren in der Cloud werden durch eine ressourcenschonende Architektur und disaggregierten Servern aufgebaut. Damit optimieren diese die Cloud und den virtualisierten 5G Core. Durch mehrere Knoten aus der Twin-Architektur oder von Blade-Systemen wird eine hohe Dichte für einen geringeren TCO und PUE erreicht und auf Virtualisierungs- und Containerlösungen angewandt. Leistungsstarke GPU-Server für maschinelles Lernen/AI-Training im Rechenzentrum unterstützen den Trend.
Bei Boston erhältlich für den Edge-Bereich

Robuster Edge Outdoor Allrounder

Das Supermicro SYS-E403-9D-1PD2 System ist eine komplette Serverplattform im IP65-Gehäuse für extreme Umgebungen unterstützt Intel® Xeon® D-2183IT Prozessoren und ist ideal für 5G Radio Access Network (RAN), Multi-Access Edge Computing (MEC), Edge AI Inferencing und virtualisierte Funktionen und Dienste. 

Durch entsprechende Anpassung können die Systeme auch im Bereich mMTC, eMBB und uRLLC ihren Einsatz finden. Die Systeme  sind flexibel aufgebaut, sodass Leistung und Energieverbrauch in Einklang stehen können.

Bei Boston erhältlich für den Einsatz im IoT-Bereich

kurze Dripple-Node IoT Superserver SYS-211SE-31D

Der IoT SuperServer SYS-211SE-31D ist in seinem kurzen Gehäuse (430mm) und den drei unabhängigen Nodes eine gute Alternative, wenn Rechenleistung auf kleinstem Platz erfolgen muss.

Jeder Node kann mit einem 4th Gen Intel® Xeon® Scalable Prozessor bestückt werden, bis zu 2TB Hauptspeicher fassen, hat on Board 2x M.2 NVMe für das Betriebssystem und/oder Daten, drei PCI-E 5.0 Steckplätze zur Erweiterung von Netzwerk, Grafik etc.

 

Monitoring und Anwendung

Mit dem IPMI 2.0 Modul kann das System ideal von der Ferne gemonitort werden und ist durch ein TPM-Modul auf neue OS-Generationen vorbereitet.

Je nach Ausstattung des Systems kann es optimal eingesetzt werden für Multi-Access Edge Computing, Flex-RAN, Open-RAN vBBU, Telecom DRAN, CRAN, Edge Core Application und Enterprise Edge Computing Anwendungen.

Lüfterlose Systeme für Edge und 5G

Lüfterlose Outdoor und Indoor Systeme

Dank der geringen Stellfläche eignen sich Compact Rugged Systeme ideal für Standorte, an denen nur wenig Platz zur Verfügung steht, eine staubige oder feuchte Umgebung keinen Platz für Desktop/Server Lösungen übrig hat, wie z. B. Kioske, Werkstatt, Küchen, Arztpraxen, Outdoor oder mobile Transport-Anwendungen. Das lüfterlose Design erleichtert die Wartung und Instandhaltung, und reduziert den Stromverbrauch. Trotz der geringen Größe mit Intels i5/i7-Prozessoren oder AMD Ryzen Prozessoren sind Funktionen wie Fernverwaltung und eine gute Grafik verbaut.
Bei Boston erhältlich für extreme Umfeldbedingungen

Lüfterloses Compact Rugged System

Das lüfterlose Compact Rugged System SYS-211SE-31D ist kompakt und ideal geeignet für schmutzige, reinliche oder feuchte Umgebungen.

Es ist auf recyceltem Aluminium in Großbritannien gefräst – Made in UK. Seine Form ist optimiert für rauhe oder besonders reinliche Umgebungen. Somit auch ideal im medizinischer Umgebung, wo Viren und Bakterien nicht verwirbelt werden können.

Ausstattung und Anwendung

Das System ist mit Intel Core oder AMD Ryzen Prozessoren erhältlich, hat ein oder zwei GbE Anschlüsse, Platz für einen M.2 und 2.5“ Datenträger für das OS und Daten. Arbeitet bei Temperaturen zwischen -10 bis 40°. Kann mit modernstem WiFi, Bluetooth, RS232 und LTE/5G-Adapter bestückt werden.

Je nach Ausstattung finden die Systeme idealen Einsatz in der Medizin, Gesundheitswesen, Fertigung, Energie, Verteidigung & Regierung, Werbung, Medien, Automobil, Transport, Seefahrt, Offshore und weiteren Bereichen.

Häufig gestellte Fragen

Folgende Fragen zum Thema 5G-Systeme und Edge-Plattformen erreichen uns am häufigsten. Sollten Sie andere Fragen zur Technologie haben, kommen Sie sehr gerne persönlich auf uns zu.  

5G Systeme sind speziell für den Edge Einsatz abgestimmt, mit stromsparenden Prozessoren, kompakte Form, Anschlüsse an der Front.

Die NEBS-Konformität (Network Equipment Building System) ist ein Zertifizierungsverfahren für Telekommunikationsgeräte für den Einsatz im öffentlichen Netz konzipiert.

Die NEBS-Konformität (Network Equipment Building System) ist ein Zertifizierungsverfahren für Telekommunikationsgeräte für den Einsatz im öffentlichen Netz konzipiert.

Wir haben einige 5G Systeme, welche mit GPU Karten bestückt werden können.

Dieses Systeme sind energieeffizient aufgebaut. – Im Vergleich dazu benötigt ein Lüfter in einem Lüfter-betriebenen System zwischen 8-15 Watt an Strom.

Boston Partner im Bereich 5G und Edge

Immer auf dem Laufenden

Newsletter-Anmeldung

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
+41 71 5542275
envelope
sales@boston-it.ch