MICROSOFT Windows Server Lizenzen

Vorinstalliert und direkt einsatzbereit

Seit Ende 2021 hat Boston eine OEM Partnerschaft mit Microsoft über Windows Server Lizenzen geschlossen.

Als europäischer OEM/System Builder bieten wir Ihnen die umfangreiche Microsoft Windows Server-Produktpalette als Teil unseres Produktangebotes mit an.

Windows Server Lizenzen bei Boston

Microsoft

Windows Server Lizenzen bei Boston IT: Vorinstalliert und einsatzbereit auf Ihrem neuen Serversystem.

Seit Ende 2021 hat Boston Server & Storage Solutions eine OEM-Partnerschaft mit Microsoft über Windows Server Lizenzen geschlossen. Als europäischer OEM/System Builder bieten wir Ihnen ab sofort die umfangreiche Microsoft Windows Server-Produktpalette als Teil unseres Produktangebotes mit an.

Diese strategische Partnerschaft mit Microsoft ermöglicht es, unseren Kunden eine komplette, maßgeschneiderte Serverlösung anzubieten. Profitieren auch Sie von diesem Komplettangebot und fragen Sie die Windows Server Lizenzen, die Sie für Ihr neues System benötigen gerne auch über Boston an.

Der einfache Weg zum Ziel

Auf Wunsch werden die Windows Server Lizenzen, die Sie über Boston gleich mit beziehen können, auf dem Serversystem vorinstalliert und betriebsbereit ausgeliefert.

Sie erhalten eine sofort einsetzbare Lösung mit der eine schnellstmögliche Integration in Ihre neue oder bestehende Netzwerkumgebung ermöglicht wird.

HABEN SIE DAS GEWUSST?

Microsoft Windows Server 2022 Lizenzen können Sie zusammen mit den FENWAY Servern von Boston anfragen.

END-OF-SUPPORT

WINDOWS SERVER 2012/2012 R2

Am 10.10.2023 endete der erweiterte Support für folgende Windows Server Lizenzen:

  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2

Nächst, neuere Version: WINDOWS SERVER 2022

ACHTUNG: Änderung bei den GÜLTIGKEIT der CALs ab Windows Server 2022: CALs sind versionsspezifisch

CALs sind für den Zugriff auf JEDE INSTANZ von WINDOWS SERVER erforderlich und müssen zusätzlich zur Windows Server Lizenz erworben werden. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Bestellung.

CALs und Windows Server Lizenzen erhalten Sie mit Ihrem neuen Server bei Boston.

Mehrwert der Lösung

MODERNISIEREN SIE IHR UNTERNEHMEN MIT DEM WINDOWS SERVER 2022

Windows Server 2022 ist ein Betriebssystem, was speziell für Cloud-Umgebungen entwickelt wurde. Dabei wurden lokale Infrastrukturen um Hybridfunktionen erweitert.

Die Modernisierung mit Windows Server 2022 zahlt sich aus. Mit Optionen wie Windows Server Software-Defined (WSSD) Datacenter für höhere Effizienz, Secured-Core-Lösungen mit mehrschichtigen Sicherheitsstufen, Windows Admin Center für die einfachere Verwaltung, der Virtualisierung von Remote-Desktops und Apps sowie der Containerisierung für die flexible Bereitstellung moderner Apps machen Sie Ihr Unternehmen fit für die Zukunft.

FORTSCHRITTLICHE, MEHRSCHICHTIGE SICHERHEIT

Die im Betriebssystem integrierten Sicherheitsfunktionen schützen die Daten und Apps Ihres Unternehmens. Profitieren Sie von den Vorteilen der mehrschichtigen Sicherheit mit Secured-core Server und gesicherter Konnektivität.

HYBRID-FUNKTIONEN MIT AZURE

Die Kombination aus lokaler Infrastruktur und Hybridfunktionen vereinfacht den Weg in die Cloud. Verbinden Sie die Vorteile von Cloud-Diensten mit dem lokalen Windows Server 2022.

HÖHERER SCHUTZ BEI REMOTE-ZUGRIFFEN

Dank vereinfachter Bereitstellung und optimierter Verwaltung von Remote-Apps und -Desktops erleichtern Sie Ihren Mitarbeitern die Arbeit.

MODERNISIERTE SERVERINFRASTRUKTUR

Indem Sie Ihre Windows Server Software-Defined (WSSD) Datacenter mithilfe von Windows Server 2022 realisieren, profitieren Sie von einer höheren Skalierbarkeit, mehr Sicherheit und einer besseren Kosteneffizienz.

DATENBLATT

WINDOWS SERVER 2022

Die Neuerung der Windows Server Lizenzen war noch nie so wichtig, wie heute, da Unternehmen ihre Abläufe digital transformieren und geschäftskritische Workloads ausführen, die in der Cloud, vor Ort und am Netzwerkrand stattfinden. Infolgedessen war die Notwendigkeit, Workloads und Daten zu sichern, noch nie so groß.

Technische Details zum Windows Server 2022 entnehmen Sie bitte dem Datenblatt, das wir Ihnen als Download zur Verfügung stellen.

Häufig gestellte Fragen

Folgende Fragen zum Thema Microsoft und Windows Server Lizenzen erreichen uns am häufigsten. Sollten Sie andere Fragen zur Technologie haben, kommen Sie sehr gerne persönlich auf uns zu.  

Ab Windows Server 2022 gelten die CALs als versionsspezifisch.

Eine User CAL erlaubt einem Benutzer, von verschiedenen Geräten auf die Server-Software zuzugreifen oder diese zu verwenden. Cals sind für den Zugriff auf jede Instanz von Windows Server erforderlich und müssen separat erworben werden. 

Folgende Gültigkeiten sollten beachtet werden:

  • Windows Server 2022 CALs bieten Zugriff auf Windows Server 2022 oder eine frühere Version
  • CALs aus einer früheren Windows Server Version funktionieren nur für diese Version oder eine frühere Version
Immer auf dem Laufenden

Newsletter-Anmeldung

+43 660 2090400
envelope
sales@boston-it.at