Supermicro

Effiziente und Leistungsstarke Server Lösungen

Supermicro® ist ein weltweit führender Anbieter von hochleistungsfähiger, hocheffizienter Servertechnologie und Innovation und ein führender Anbieter von End-to-End-Green-Computing-Lösungen für Unternehmens-IT, Rechenzentren, Cloud Computing, HPC und eingebettete Systeme weltweit.

Durch die langjährige Partnerschaft mit Supermicro bilden die etablierten Lösungen von Supermicro die Grundlage vieler Boston Server- und Storage-Lösungen.

30-jährige Partnerschaft

Supermicro

Supermicro ist ein globaler Technologieführer, der sich zum Ziel gesetzt hat, Innovationen für die IT-Infrastruktur in den Bereichen Enterprise, Cloud, KI, Metaverse und 5G Telco/Edge als Erster auf den Markt zu bringen.

Supermicro ist ein Anbieter von IT-Gesamtlösungen im Rack-Scale-Format, der ein umweltfreundliches und energiesparendes Portfolio von Servern, Speichersystemen, Switches, Software und globalen Support-Services entwickelt und herstellt.

Supermicro wurde im Jahr 1993, wie Boston Limited (UK), gegründet und hat seinen Hauptsitz in den USA. Mit seiner 30-jährigen Firmengeschichte ist Supermicro im Markt für Server-, Speicher- und Netzwerklösungen etabliert und von der ersten Stunde an partnerschaftlich mit der Boston-Gruppe verbunden

Boston bietet aus der breiten Produktpalette von Supermicro eine Vielzahl an Serverlösungen an, die als Rack-Scale-Lösungen oder kombiniert mit anderen Technologien Kunden angeboten werden. Darunter befinden sich die neueste Generation von...

  • H13 - AMD-basierten Systeme
  • X13 - Intel-basierten Systeme sowie die 
  • GPU-basierten Systeme

Auch die Vorgänger-Versionen der H12 AMD-basierten oder X12 Intel-basierten Server-Systeme werden bei Boston stark nachgefragt. 

 

Boston SERVER und STORAGE Systeme

Boston entwickelt eigene System-Serien für individuelle Kundenanforderungen - und zwar gibt es : 

  • Boston FENWAY Server,
  • IGLOO Storage Systeme
    und den
  • VENOM Workstations 

Diese Systeme basieren teilweise auf Supermicro Rack-Server-Systemen.

Vielseitige Lösungen für Jedermann

Supermicro Systeme im groben Überblick

Die Produktpalette von Supermicro ist sehr umfassend und entwickelte sich im Laufe der 30-jährigen Firmengeschichte fortlaufend weiter. Heute bietet Supermicro Systeme für nahezu jede Anforderung, jeden Unternehmensbereich sowie nahezu jedes Anwendungsgebiet an. Diese werden nachfolgend grob dargestellt.

Die Intel-basierten X13 sowie AMD-basierten H13 Systeme sind die derzeit neuesten Systeme am Markt, die Boston in allen Größen anbietet.

SuperBlade®

SuperBlade® sind x86-Multi-Node-Server mit höchster Dichte für Enterprise Cloud- und HPC-Anwendungen. Die Server sind in 8U-, 6U- und 4U-Gehäusen mit Hot-Swap-NVMe-Unterstützung verfügbar, besitzen erweiterte Netzwerkfunktionen wie NDR/HDR/EDR, InfiniBand und 25-Gigabit-Ethernet und sind mit Luft- und direkter Flüssigkeitskühlung verfügbar. Die Systeme sind optimal geeignet für HPC-Anwendungen, Hybrid Cloud, EDA, Virtualisierung und den Finanz-dienstleistungsmarkt. Zu diesen Systemen zählen beispielsweise die X13 auf Intel basierten Serversysteme.

Twin-Familie

Systeme mit optimierter hyperkonvergenter Infrastruktur für Unternehmen, die die Unternehmensgesamtkosten (TCO, Total Cost of Ownership) sowie die Umweltkosten (TCE, Total Cost of the Environment) wirksam reduzieren. Darunter fallen die BigTwin, FatTwin und GrandTwin Systeme.

5G, IoT und Edge-Computing

Die intelligenten Edge Computing Systeme von Supermicro bilden eine Verbindung zwischen der intelligenten Welt von Geräten zur Cloud. Die Edge-Lösungen besitzen eine kompromisslose Leistung und Zuverlässigkeit, sind extrem anpassbar und skalierbar für anspruchsvolle Umgebungen und wurden speziell für KI am Netzwerkrand entwickelt. Darunter fallen die lüfterlosen Systeme, die besonders kompakten Edge-Systeme, die Systeme für den Außenbereich (z.B. für 5G) oder die High-Density-Systeme von Supermicro.

GPU-Systeme

GPU-Serversysteme sind KI/Deep Learning und HPC optimierte Server, hochleistungsfähig und für das moderne Rechenzentrum ideal geeignet.

All-Flash EDSFF-Speicher

Cloud-Density-Speichersysteme, optimiert für softwaredefinierte Rechenzentren. Die Systeme sind besonders Leistungs-effizient und für anspruchsvolle Anwendungen entwickelt worden und speziell geeignet für Unternehmensanwendungen, Rechenzentren, Hyperscale / Hyperkonvergenz, Software-definierte Speicherung und Data Warehousing. Es gibt verschiedene Produktlinien für Performance, Kapazität, Ausgewogenheit und SBB ausgelegt. Hierunter fallen die X13 Intel-basierten und H13 AMD-basierten Speichersysteme.

A+ Lösungen (AMD EPYC™)

Die A+ Serversysteme beinhalten ein umfassendes Server-Portfolio mit AMD EPYC™ CPUs, die für überragende Leistung optimiert sind.

Gängige H13 AMD-basierte Systeme

H13 Hyper Systeme

H13 Hyper Lösungen von Supermicro sind auf Unternehmen ausgerichtete IOPS-Rackmount-Server, die auf Vielseitigkeit und Leistung ausgelegt sind. Das kompromisslose Leistungsdesign mit Dual-Prozessoren und 12 Channel 24 DIMMs ist für die Unterstützung der höchsten TDPs optimiert und bietet eine flexible Palette von Rechen-, Netzwerk-, Speicher- und E/A-Erweiterungsmöglichkeiten. - Boston besitzt aus dieser Server-Serie mehrere eigene Boston FENWAY Server (z.B. P3574, P3577 und P3580).

H13 Cloud-Systeme für Rechenzentren

Supermicro H13 CloudDC sind Single-Socket-Server (All-in-One), die für I/O-Flexibilität bei vielen Cloud-fokussierten Anwendungen optimiert sind. Sie bieten bequeme Wartungsmöglichkeiten mit werkzeuglosen Halterungen, Hot-Swap-Laufwerkseinschüben und redundanten Netzteilen, die eine schnelle Bereitstellung und effiziente Wartung in Rechenzentren gewährleisten. - Boston besitzt aus dieser Server-Serie mehrere eigene Boston FENWAY Server (z.B. P3571, P3573).

H13 Grand Twin Systeme

Supermicro H13 GrandTwin™ besitzen die neueste Multi-Node-Architekturlösung mit Front- und Rear-I/O, die für maximale Dichte entwickelt und speziell für die Leistung eines einzelnen Prozessors pro Node ausgelegt wurde. Das flexible modulare Design ist für eine Reihe von Anwendungen optimiert, wobei die Front-I/O-Option die Installation in Umgebungen mit begrenztem Platzangebot vereinfacht.

H13 Hyper-U Systeme

Die Server der Supermicro Hyper-U Serie sind Single-Socket-Server, die Workloads mit mehr Cores bewältigen können als die meisten 2-Socket-Server. Sie unterstützen 12 Speicherkanäle in 24 DIMMs und bis zu 6 TB Speicher und sind damit die ideale Lösung für speicherintensive und unternehmensorientierte Workloads.
Neueste Serie X13

Intel-basierte Systeme

Supermicro's X13 Server-Portfolio umfasst mehr als 15 Systemfamilien, die für KI, HPC, Cloud, Enterprise und 5G/Edge Workloads optimiert sind und Intel® Xeon® Prozessoren der 4. Generation enthalten.

Vorteile im Vergleich zur vorhergehenden Serie:

  • höhere Anzahl an Cores,
  • Pin-kompatibel,
  • verbesserte Leistung durch integrierte Beschleuniger verbesserte Sicherheitsfunktionen und höhere Leistung bei gleichem Stromverbrauch 
  • Zusätzliche Sicherheit für VMs durch Intel Trust Domain Extensions (Intel TDX)

BOSTON FENWAY SERVER mit X13 Systemen.

Boston bietet individuelle FENWAY-Server-Systeme aus dieser Serie an. Holen Sie sich einen Überblick über die Boston-eigenen FENWAY Systeme mit Intel XEON CPUs.

Neueste Serie H13

AMD-basierte Systeme

Die Generation H13 sind mit AMD EPYC™ Prozessoren der Serien 9004/8004 ausgestattet mit bis zu 128 "Zen 4C" Cores oder 96 "Zen 4" Cores pro Socket mit AMD 3D V-Cache™ Technologie. 

Die H13 Generation zeichnet sich durch besonders Workload-optimierte Systeme mit offener Architektur aus - mit Funktionalitäten, wie:

  • umfangreiche E/A-, Speicher-, Netzwerk- und Erweiterungs-Steckplatz-Optionen für maximale Vielseitigkeit
  • Flexible Netzwerkoptionen mit erweiterten I/O Modulen (AIOMs), bis zu 400 Gbit/s Durchsatz pro Karte und OCP 3.0-Unterstützung
  • Marktführende GPU-optimierte Server für große AI/ML- und HPC-Workloads
  • Compute Express Link (CXL 1.1+) Peripherie-unterstützung einschließlich Speichererweiterung über PCIe 5.0-Lanes

BOSTON FENWAY SERVER mit H13 Systemen.

Boston bietet individuelle FENWAY-Server-Systeme aus dieser Serie an. Holen Sie sich einen Überblick über die Boston-eigenen FENWAY Systeme mit AMD EPYC CPUs.

Gängige X13 auf Intel-basierte Systeme

X13 Hyper Systeme

Ein Rackmount-Server mit erstklassiger Leistung und Flexibilität: Das X13 Hyper-System bringt die Leistung der nächsten Generation in Supermicro's Rackmount-Server, die für die anspruchsvollsten Workloads gebaut wurden, zusammen mit der Speicher- und E/A-Flexibilität, die eine Anpassung an eine breite Palette von Anwendungen ermöglicht. Es befinden sich bis zu 3 PCIe 5.0-Steckplätze in 1U oder 8 Steckplätze in 2U für GPUs und Add-on-Karten.

X13 Systeme für Cloud-Rechenzentren (Cloud DC Systems)

Die X13 Cloud DC Systeme sind All-in-one-Rackmount-Plattformen mit einem oder zwei CPUs für Cloud-Rechenzentren. - Boston besitzt aus dieser Serie ein eigenes FENWAY-Server-System (P3555).

X13 Big-Twin Systeme

BigTwin Systeme von Supermicro besitzen branchenführende 2U-Multi-Node-Architektur: Die Systeme bieten maximale Leistung und Wartungsfreundlichkeit in einer Multi-Node-Architektur mit zwei Intel® Xeon® Scalable CPUs der 4. Generation pro Node und einem Hot-Swap-fähigen, werkzeuglosen Design. Es sind Dichte- (2U4N) oder speicheroptimierte (2U2N) Konfigurationen mit Flüssigkühlungsoptionen für maximale Leistung verfügbar.

GPU-Server Serie von Supermicro IM ÜBERBLICK

Supermicro's GPU-Server Systeme sind für Deep Learning-optimierte Server für das moderne Rechenzentrum. Die meisten Systeme sind in X13-Intel-basierten oder H13-AMD-basierten-Versionen verfügbar.

Innerhalb der Serie wird nach folgenden GPU-Serversystemen unterschieden:

Universal GPU Server

Server für den universellen Einsatz

4U/5U GPU-Linien mit PCIe 5.0

GPU-Server für maximale Beschleunigung und Flexibilität

NVIDIA MGX™ Systeme

GPU-Server mit modularer Building Block-Plattform zur Unterstützung heutiger und zukünftiger GPUs, CPUs und DPUs

4U GPU-Linien mit PCIe 4.0 

GPU-Server mit flexiblen Design für KI und grafikintensive Workloads

2U 2-Node Multi-GPU mit PCIe 4.0

GPU-Server mit hoher Dichte und ressourcensparender Multi-GPU-Architektur für Cloud-Scale-Anwendungen im Rechenzentrum

2U GPU-Linie

Leistungsstarke und ausgewogene GPU-Lösungen für beschleunigte Computing-Anwendungen.

1U GPU-Linie

GPU-Plattformen mit höchster Dichte für den Einsatz vom Rechenzentrum bis zum Edge-Bereich.

GPU-Workstations

Flexible GPU-Lösungen für KI-/Deep-Learning-Praktiker und High-End-Grafikexperten.

Gängige GPU-Systeme von Supermicro

4U/5U GPU-Linie mit PCIe 5.0

Supermicro X13-SuperServer

Der beliebte 4U Rackmount-Server (SYS-421GE-TNRT) aus der 4U/5U GPU-Linien ist mit PCIe 5.0 ausgestattet und basiert auf der X13-Intel® basierten Xeon® CPU.

Das GPU-Serversystem ist besonders geeignet für:

  • High Performance Computing
  • VDI
  • KI/Deep Learning Training
  • Medien-/Videostreaming
  • Cloud Gaming
  • Animation und Modellierung
  • Design & Visualisierung
  • 3D-Rendering
  • diagnostische Bildgebung
4U/5U GPU-Linie mit PCIe 5.0

GPU A+ Server

Der beliebte 4U Rackmount-Server (AS -4125GS-TNRT) aus der 4U/5U GPU-Linie ist mit PCIe 5.0 ausgestattet und enthält H13 AMD-basierte CPUs.

Das System ist geeignet für Anwendungen in den Bereichen:

  • KI / Deep Learning
  • High Performance Computing

Liquid Cooling Systeme von Supermicro

Supermicro

Direct Liquid Cooling System

Supermicro hat einen High-End NVIDIA H100 AI-Server und verschiedenen BigTwin-Server entwickelt mit direkter Flüssigkeitskühlung.

Das Ziel ist, Flüssigkeit in Kreisläufe zu pumpen und Wärme zwischen einem Flüssigkeitskühl-Kreislauf im Rack und einem Wasserkreislauf (oder einem anderen Wärmetauscher) in der Anlage auszutauschen.

Kommen Sie bei Interesse oder Fragen zu den Systemen gerne auf Ihren Boston Ansprechpartner zu. Wir finden das passende System für Ihre Anforderung.

Immer auf dem Laufenden

Newsletter-Anmeldung

+43 660 2090400
envelope
sales@boston-it.at