Energieeffiziente und leistungsfähige Cloud Lösungen kennenlernen und Wissen erweitern

Boston am STAND H07 auf dem CloudFest

Energieeffiziente und leistungsfähige Cloud Lösungen von Boston kennenlernen und Wissen erweitern beim Cloudfest

Feldkirchen, 27.02.2024: Boston nimmt vom 18. bis 21. März am Europäischen CloudFest im Europapark/Rust teil. Der Lösungsanbieter aus München, der lokal wie international breit aufgestellt ist, hat an seinem Stand H07 im Foyer Enterprise IT-Lösungen aus den Bereichen Energie-effizienter Datenspeicherung, Cloud Object Storage/S3, HPC und AI/ML mit Demosystemen dabei. Boston präsentiert sich in diesem Jahr Seite-an-Seite mit einzigartigen Technologietreibern wie AMD, DataCore, NVIDIA, Supermicro, Western Digital oder ZutaCore.

WISSEN AUFBAUEN AM CLOUDFEST-STAND H07 VON BOSTON

Das im März stattfindende viertägige, Europäische Cloud Community-Treffen bringt jährlich 8.000 Teilnehmer, 250 internationale Top-Referenten, über 150 Partner aus 80 Ländern zusammen. Interessenten und Besucher können sich persönlich ein Update zu den neuen und praxiserprobten Enterprise-IT-Lösungen holen, und zwar in Live-Sessions, an Ausstellungsständen sowie in Community-Events, die rund um das CloudFest angeboten werden (siehe AGENDA) – so auch bei Boston am Stand H07.

Boston fokussiert sich in diesem Jahr während der CloudFest-Tage (18. Bis 21. März) auf energieeffiziente und nachhaltige Enterprise IT-Lösungen, die in Unternehmen aufgrund steigender Kosten durch Gebühren und/oder gesetzlichen Sanktionen immer wichtiger werden. Am Boston-Stand erhalten Besucher EINBLICK UND WISSEN über folgende Themenbereiche, die zur Beantwortung verschiedener Fragestellungen dienen können:

  • Energie-effiziente Datenspeicherung: Welche Optionen gibt es und wie können diese auch mit einem kleinen Budget umgesetzt werden.
  • Air, Liquid, Direct & Immersion Cooling Solutions: Wie unterscheiden sie sich, wo werden sie eingesetzt und wie macht sich dies im Betrieb bemerkbar?
  • High-Performance Computing (HPC), Artificial Intelligence (KI/AI) und Machine Learning (ML): Wo ist es im Mittelstand platzierbar und welche Stoßrichtungen gibt es aktuell, die nützlich im Geschäftsalltag sind?
  • Cloud Object Storage / S3: Wie sehen Lösungen in diesem Bereich aus, welche Entwicklungen gibt es und welchen Nutzen bringen Sie im laufenden Betrieb?
  • Energie-effiziente Infrastrukturen für Rechenzentren: Durch welche Lösungen ist das Rechenzentrum am besten geschützt, performant, nachhaltig betreibbar und für zukünftige Anforderungen bestens ausgestattet?

Interessenten und Besucher werden eingeladen, sich am Stand H07 im Foyer über diese und weitere Technologiebereiche zu informieren und sich Antworten zu Ihren Fragen zu holen, die Sie im eigenen Betrieb nach vorne bringen. Am Stand treffen Besucher auf das internationale Boston-Team – angereist aus Boston D-A-CH, UK, Frankreich und Südafrika – sowie auf Experten unserer Technologiepartner am Boston-Stand. Das Team vor Ort teilt gerne Ihr Wissen, gibt nach Bedarf lokale Empfehlungen oder tiefergreifende Einblicke in die jeweiligen Technologien. Live-Demos an den Demosystemen vertiefen das vermittelte Wissen dabei.

DEMOSYSTEME AM BOSTON CLOUDFEST-STAND H07

Diese Live-Demos und Demosysteme werden am Boston-Stand H07 gezeigt:

Live-Demos:

  • Direct on Chip Liquid Cooling Lösung von Boston und ZutaCore
  • Boston IGLOO Mini-Object S3 Backup Storage
  • Cloud Object Storage / S3, Live-Demo Swarm to Go von DataCore
  • 21″ Immersion Cooling Rack von Asperitas AIC24

Ausstellung:

  • 4HE FENWAY NVIDIA GPU Server basierend auf AMD EPYC™ 9004 Genoa Plattform
  • Ampere Computing FENWAY Server, Energieeffizient mit geringer Einbautiefe und GPU-Option optimal für Telco- und Cloud Provider
  • 24-Bay und 60-Bay JBOD Storage Systeme von Western Digital
  • USV-Lösung von CyberPower
  • Nachhaltige Rechenzentrumslösungen von nLighten

Interessenten haben die Gelegenheit sich persönlich ein Bild zu den IT-Lösungen zu machen, wie etwa zum Einsatznutzen, Nachhaltigkeitsaspekten, Effizienz und Stromverbrauch sowie der Option zur Implementierung in der eigenen IT-Infrastruktur. Das Boston-Team vor Ort wird den Besuchern die Technologie zeigen, das Wissen dazu vertiefen und gleichzeitig Sicherheit bei der geplanten Implementierung schaffen.

 

BOSTON IN DEN CLOUDFEST LIVE-SESSIONS

Das Programm auf dem CloudFest ist vielfältig, genauso wie die Lösungen, die bei Boston am Stand H07 zu finden sind. Im Programm ist Boston mit gleich mehreren Live-Acts vertreten.

AM DIENSTAG, 19. MÄRZ, 10:20 UHR*, BOSTON IM DOME

*Änderungen vom Veranstalter vorbehalten

THEMA: Secured & Ransomware-Protected mit Cloud Object Storage mit Thorsten Schaefer von Boston
Thorsten Schäfer stellt anhand einer kompakten, universell einsetzbaren Backup-Lösung für Cloud und On-Premise-Umgebungen sowie Ransomware-Schutz vor, wie mit Object Storage/S3 mehr Sicherheit in der IT-Infrastruktur geboten werden kann. Ausfallzeiten mit kürzeren Datenwiderherstellungszeiten werden dank der Lösung reduziert und das ohne Kapazitätsverschwendung durch optimale Speicherauslastung von bis zu 95%.

AM DONNERSTAG, 21.03.2023, 10:30 UHR*, AMD & BOSTON IM DOME

*Änderungen vom Veranstalter vorbehalten

Thema: Efficient and Secure Cloud DataCenter Solutions 
Die beiden Referenten, Alexander Troshin (AMD) und Georg Klauser (Boston), nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise zu hochmodernen Lösungen, die heute in den leistungsstärksten, effizientesten und sichersten Cloud-Rechenzentren zum Einsatz kommen. AMD ist der führende Technologiepartner für leistungsstarke und effiziente Rechenzentrums-CPUs und stellt mit der EPYCTM Serie vermehrt CPUs auch für Cloud Computing Umgebungen bereit. Bei Boston finden diese CPUs in den individuellen Serversystemen ihren Einsatz. Anhand von informativen Use Cases stellen die Referenten Seite-an-Seite effiziente und sichere Cloud DataCenter Lösungen aus Ihrem Alltag vor und geben Einblicke und Aufschluss dazu, welche Möglichkeiten es innerhalb von Energie-effizienten und sicheren Lösungen heute schon gibt.

BOSTON’S TECHNOLOGIEPARTNER AM CLOUDFEST-STAND

In diesem Jahr hat Boston folgende Technologiepartnern mit Fachexperten und Lösungen am Stand H07 zum Cloudfest dabei:

  • AMD
  • DataCore Software
  • nLighten
  • NVIDIA
  • Storware
  • Supermicro
  • Western Digital
  • ZutaCore

 

Technologiepartner Cloudfest Boston

Boston lädt alle Interessenten herzlich auf ein persönliches Gespräch am Stand H07 ein und bringt ihnen die energie-effizienten Lösungen näher, die individuell auf das jeweilige Unternehmen zugeschnitten werden.

Zur Anmeldung

Für Fragen vorab, steht das Boston-Team gerne direkt telefonisch oder per E-Mail zur Seite.

PRESSEKONTAKT
Andreas SchlemmerHead of Product Marketing & Vendor Relationshipsmarketing_intern@boston-it.deT. +49 89 9090199-501
Weitere Presseartikel

Abwärme sinnvoll nutzen: Nachhaltige IT-Infrastrukturen

ABWÄRME SINNVOLL NUTZEN Veröffentlichung im IT Business Magazin 6 Seite 56 Nachhaltige IT Infrastrukturen sind auch für KMU finanziell zu stemmen und es gibt deutlich bessere Möglichkeiten als IT Abwärme

Georg Klauser im Interview: Zukunft nachhaltiger Rechenzentren (Liquid Cooling)

Liquid Cooling setzt sich aufgrund der höheren Energieeffizienz immer mehr durch Warum hat das so lange gedauert Georg Klauser Liquid Cooling oder die Flüssigkeitskühlung wird bereits seit über 13 Jahren

Boston Hausmesse 2023

Boston Hausmesse 2023 Feldkirchen 20 06 2023 Am 6 Juli findet der Boston Technology Innovation Day T I D statt die Hausmesse der Boston Server amp Storage Solutions GmbH mit

Pressekontakt
Andreas SchlemmerHead of Product Marketing & Vendor Relationshipsmarketing_intern@boston-it.deT. +49 89 9090199-501
Immer auf dem Laufenden

Newsletter-Anmeldung

+43 660 2090400
envelope
sales@boston-it.at