Boston Hausmesse 2023

Boston Hausmesse 2023

Feldkirchen, 20.06.2023: Am 6. Juli findet der Boston Technology Innovation Day (T.I.D.) statt, die Hausmesse der Boston Server & Storage Solutions GmbH mit bayrischem Flair. Nachhaltigkeit und Energie-Effizienz werden aus technologischer Sicht ins Visier genommen, die für den künftigen Betrieb von Rechenzentren sowie klein- und mittelständische Unternehmen unerlässlich sind. Die Agenda ist prall gefüllt mit neuesten KI-Technologien, Kühlungstechnologien und Technologiestandards, die über bekannte Branchenmarken hinausgehen.

Boston Server & Storage Solutions lädt am 6. Juli zur Boston Hausmesse, dem Boston Technology Innovation Day, nach Neufarn-Vaterstetten ein. Der Schwerpunkt liegt auf IT-Nachhaltigkeit und Energie-Effizienz von IT-Lösungen.

Wissen für Ihr Wachstum

Technologie-Interessente haben während des Technologietages Zeit ihr Wissen in punkto Innovationen, Trends und Technologien aufzustocken, sich aus erster Hand zu informieren und sich mit Gleichgesinnten aktiv auszutauschen. Branchen-Newcomer bietet die Hausmesse eine ideale Möglichkeit sich schnell einen guten Überblick über marktführende Branchentechnologien, Lösungsalternativen und IT-Trends zu verschaffen.

Vor Ort werden zahlreiche Live-Vorträge und USE CASES zu praxisnahen und erprobten IT-Technologien angeboten, die das WARUM und WOFÜR klären. In persönlichen Gesprächen mit Fachexperten kann das WAS und WIE im individuellen Anwendungsfall diskutiert werden und in der Technologie-FACHAUSSTELLUNG (geöffnet von 9 bis 16 Uhr) kann sich jeder Teilnehmer selbst ein Bild über diese Technologien machen. Am Vormittag sorgt eine geführte Tour durch die Fachausstellung für einen ersten, strukturierten Überblick über die Systeme vor Ort. Die Boston Hausmesse gilt in der wachsenden Boston-Community als zentraler Treffpunkt für Endkunden, Reseller, Boston Technologiepartner und Hersteller.

Technologien von A bis Z

Die Agenda deckt das gesamte, aktuelle IT-Spektrum ab und vertieft Themengebiete, wie:

  • AI Transforming & HPC
  • Data Intelligence & Sciences
  • Green-IT, efficient & sustainable
  • High Availability & Cloud connected
  • Liquid Cooling & Energy Reuse
  • Modern Data Centre & Workspaces
  • Video Surveillance with AI 

Es wird beispielsweise die Rolle von adaptierbaren Computing für energieeffiziente und nachhaltige KI-Anwendungen geklärt und warum Hardware-Architektur dabei eine wichtige Rolle spielt. Interessenten von Cloud Native Anwendungen, High Performance Computing oder Objektspeicher-Lösungen kommen ebenso auf Ihre Kosten, wie Interessenten, die Ihre lokale Energieinfrastruktur durch Rechenzentren stärken wollen. Dies wird ergänzt um kompaktes Wissen zu Einsparungseffekten bei Verwendung neuester Netzwerk-Technologien oder dessen Vereinfachung bis hin zu Speichertechnologien, die für die performante Datenerfassung, deren Verarbeitung und anschließender Datenanalyse unerlässlich sind.

In diesem Jahr sind die Boston Technologiepartner nahezu lückenlos persönlich vertreten, darunter 2CRSi, AMD, Ampere Computing, NVIDIA oder Supermicro. Auch KIOXIA, Toshiba, Broadcom, CyberPower, DataCore, Microchip, Micron und Seagate sowie Solidigm, Western Digital, nLigthen, ZutaCore oder das Bergwaldprojekt haben Ihre Teilnahme bestätigt. Boston demonstriert LIVE auf der Hausmesse neue Technologien und Lösungen aus dem BostonLabs.

Bayrische Gemütlichkeit on Top

Im Anschluss an die Boston Hausmesse können sich die Teilnehmer im besonderen bayrischen Ambiente des Event- und Tagungshotels verwöhnen lassen und Ideen für technologische Anwendbarkeit austauschen sowie neue Lösungsansätze diskutieren. Der T.I.D. 2023 findet, wie gewohnt, im Hotel-Gutsgasthof Stangl in Neufarn-Vaterstetten statt.

Die Veranstaltung richtet sich an Service Provider, Anbieter von Managed Services, Vertriebspartner sowie Anwender, die selbst eine komplexe Infrastruktur betreiben. Da die Plätze wie immer begrenzt sind, wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten. Die Registrierung ist HIER möglich.

Weitere Presseartikel

Abwärme sinnvoll nutzen: Nachhaltige IT-Infrastrukturen

ABWÄRME SINNVOLL NUTZEN Veröffentlichung im IT Business Magazin 6 Seite 56 Nachhaltige IT Infrastrukturen sind auch für KMU finanziell zu stemmen und es gibt deutlich bessere Möglichkeiten als IT Abwärme

Georg Klauser im Interview: Zukunft nachhaltiger Rechenzentren (Liquid Cooling)

Liquid Cooling setzt sich aufgrund der höheren Energieeffizienz immer mehr durch Warum hat das so lange gedauert Georg Klauser Liquid Cooling oder die Flüssigkeitskühlung wird bereits seit über 13 Jahren

Energieeffiziente und leistungsfähige Cloud Lösungen kennenlernen und Wissen erweitern

Boston am STAND H07 auf dem CloudFest Energieeffiziente und leistungsfähige Cloud Lösungen von Boston kennenlernen und Wissen erweitern beim Cloudfest Feldkirchen 27 02 2024 Boston nimmt vom 18 bis 21

Pressekontakt
Andreas SchlemmerHead of Product Marketing & Vendor Relationshipsmarketing_intern@boston-it.deT. +49 89 9090199-501
Immer auf dem Laufenden

Newsletter-Anmeldung

+43 660 2090400
envelope
sales@boston-it.at